AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB), Stand Dezember 2018 für den Internet-Shop der Apotheke Parfümerie Rogenmoser, 9430 St. Margrethen (www.rogenmoser-shop.ch).

Ihre volle Zufriedenheit ist unser oberstes Ziel ist. Bei Fragen zu unseren Produkten kontaktieren Sie uns bitte per Telefon: 071 747 55 88 oder per E-Mail: apotheke@rogenmoser.ch

Bestellungen und Zahlungsart

Bestellungen über diesen Shop erfolgen per Internet, diese werden automatisch mit einem E-Mail bestätigt. Lieferungen erfolgen nur an Adressen in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein.

Als Zahlungsmöglichkeiten akzeptieren wir Kreditkarten (Eurocard/Mastercard und VISA), Vorauskasse auf unser Bankkonto oder Bezahlung gegen Rechnung.

Bei der Variante "Bezahlung gegen Rechnung" wird eine Administrationsgebühr von 5Fr. erhoben. In der Regel führen wir bei dieser Bezahlvariante eine Kreditprüfung durch. Wir behalten uns das Recht vor, bei Bestellungen mit Zahlungsart Rechnung z.B. bei grösseren Kaufbeträgen oder bei schlechter Bonität die Ware nur gegen Vorauszahlung zu liefern.

 

Bankkonto:

UBS AG, 9435 Heerbrugg

IBAN: CH91 0021 3213 K955 0024 0

BIC: UBSWCHZH80A

 

Lieferfristen

Die in diesem Shop enthaltenen Produkte werden in der Regel innerhalb von 24 Stunden mit PostPac Economy ausgeliefert (ausser Samstag und Sonntag), bei Bedarf kann auch PostPac Priority gewählt werden. In Ausnahmefällen kann sich die Auslieferung um einige Tage verzögern; wir informieren Sie in diesem Fall per E-Mail über den Status Ihrer Bestellung. Bestellungen werden in der Regel immer komplett versandt. Teillieferungen erfolgen nur in Absprache.

Bei Bestellungen gegen Vorauszahlung werden die Produkte entsprechend in der Regel innerhalb von 24 Stunden nach Zahlungseingang verschickt.

Über die Weihnachtstage kann es aufgrund von Betriebsferien unserer Lieferanten zu Lieferverzögerungen kommen.

Zahlungsfrist / Inkassogebühren

Die Rechnungen sind zahlbar bei Erhalt. Ist die Zahlung 10 Tage nach Erhalt der Ware auf unserem Konto nicht gutgeschrieben, geraten Sie automatisch in Verzug. Ab dem 1. Tag des Verzuges wird ein Verzugszins von 5% erhoben. Für jede Mahnung wird eine Gebühr von 20Fr. erhoben.

Bei längerem Zahlungsverzug übergeben wir die Rechnung an unser Inkasso-Institut Inkasso Med AG. Dadurch entstehen für Sie zusätzliche Kosten, nämlich eine Bearbeitungsgebühr (frühestens ab Tag 70 nach Rechnungsdatum, bei Übergabe an die Inkasso Med AG) abhängig von der Forderungshöhe, Maximalbetrag in CHF: 50 (bis 20); 70 (bis 50); 100 (bis 100); 120 (bis 150); 149 (bis 250); 195 (bis 500); 308 (bis 1‘500); 448 (bis 3‘000); 1‘100 (bis 10‘000); 1‘510 (bis 20‘000); 2‘658 (bis 50‘000); 6% der Forderung (ab 50‘000).

Widerrufs- / Rücktrittsrecht

Produkte können nur in einwandfreiem Zustand und in der Originalverpackung (nicht ausgepackt), in Absprache mit uns und innerhalb von 10 Tagen zurückgenommen werden. Unter diesen Bedingungen erhalten Sie den bezahlten Kaufbetrag abzüglich der Portokosten zurückerstattet. Die Kosten für die Rücksendung gehen zu Ihren Lasten.

Preise

Sämtliche Preise verstehen sich in Schweizer Franken. Inbegriffen ist die gesetzliche Mehrwertsteuer. Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angezeigten Preise. Preisirrtum bleibt vorbehalten.

Versandkosten

Wenn nichts anderes angegeben ist, gelten folgende Richtlinien:

Bis zu einem Warenwert von SFr. 100.- verrechnen wir für Porto und Verpackung bei der Variante Economy Fr. 7.50 und bei der Variante Priority 9.50 Fr.

Versandkostenfreie Lieferung in der Variante Economy ab einem Warenwert von SFr. 100.- und bei Variante Priority ab einem Warenwert von SFr. 150.- .

Mängelrügen / Schadenersatz

Mängelrügen werden berücksichtigt, sofern sie innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Ware in schriftlicher Form erfolgen.

Schadenersatzforderungen wegen falschen Abbildungen, Texten und Preisen oder verspäteter Lieferung sind ausgeschlossen.

Datenschutz

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden unter strikter Beachtung der geltenden Richtlinien gespeichert. Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Insbesondere werden Adressen und E-Mailadressen nicht an Dritte weitergegeben. Kreditkartendaten werden nicht registriert; nach der Auftragsabwicklung werden sie automatisch gelöscht.

Die E-Mail Adresse wird für den Versand unseres eigenen Newsletters mit Angeboten oder Neuheiten verwendet. Bei Nicht-Interesse an diesem Newsletter kann dieser durch einfachen Klick im Newsletter abbestellt werden.

Recht und Gerichtsstand

Die mit dem Anbieter abgeschlossenen Verträge unterstehen Schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist St. Margrethen SG.